Beatmungsmanagement Basiswissen

Die Versorgung von beatmeten Patienten stellt unter anderem in der außerklinischen Intensivpflege eine täglich anfallende Tätigkeit dar. Das versorgende Pflegepersonal steht dort vor speziellen und komplikationsreichen Anforderungen, die es notwendig machen Pflegefachkräfte im Bereich des Beatmungsmanagements zu schulen, um Handlungssicherheit zu erhalten. Nur so kann sichergestellt werden, dass das entsprechende Personal in diesem Bereich kompetent und professionell agieren kann.

Termine:

04.-05.10.2021

Uhrzeiten:

 08:30-15:45 Uhr

Kosten:

180 €