Umgang mit Arzneimitteln

Der Umgang mit Medikamenten spielt bei der alltäglichen Arbeit von Pflegekräften eine wichtige Rolle. Insbesondere der Umgang mit Betäubungsmitteln (BTM) ist hierbei hervorzuheben. Zur Sicherstellung des korrekten Umgangs werden Krankenhäuser, stationäre und ambulante Einrichtungen durch verschiedene Instanzen, wie beispielweise der Medizinische Dienst der Krankenkassen, die Heimaufsicht oder das Gesundheitsamt, regelmäßig kontrolliert.

Termine:

05.11.2021

Uhrzeiten:

Jeweils von 13:30-15:45 Uhr

Kosten:

40 €